Eingabehilfen öffnen

Skip to main content
25
März
17:00
-
20:00

Fit und gestärkt im Ehrenamt | Meine Rolle im Ehrenamt 

Mach Dich schlau und tausch Dich aus!

Vielleicht kennst Du das: Du liebst Dein Ehrenamt – aber irgendwie wird das alles viel zu viel? Plötzlich wird aus dem, was Du immer so gerne gemacht hast, eine Belastung?

Dann laden wir Dich herzlich zu unserer Veranstaltungsreihe „Fit und gestärkt im Ehrenamt“ ein! 

Wir nehmen die Themen Gesundheit und Resilienz in den Blick. Wir beschäftigen uns in den Workshops u.a. mit den Grundlagen guter Kommunikation und dem Resilienzkonzept und stellen unterschiedliche Methoden der Entspannung vor.

Unser Ziel: Du kennst und nutzt Deine eigenen Stärken und Ressourcen und hast Handlungstrategien, um den Herausforderungen im Ehrenamt gut und gesund begegnen zu können.

Die Termine bauen aufeinander auf, können aber auch einzeln besucht werden*:
Mo., 25. März | 17 - 20 Uhr: Meine Rolle im Ehrenamt 
Mo., 1. Juli | 17 - 20 Uhr: Meine Herausforderungen im Ehrenamt 
Mo., 25. November | 17 - 20 Uhr: Meine Unterstützungsmöglichkeiten im Ehrenamt

Die Referentinnen: 
Friederike Bilstein www.friederikebilstein-coaching.de und
Kirsten Oeser www.kirstenoeser.de
sind beide Coachinnen und beide ehrenamtlich sehr aktiv. Sie freuen sich darauf, Dich bei der Stärkung Deiner Gesundheit und Resilienz zu unterstützen.

Melde Dich bis 10.März an: info@epunkt.org | Die Teilnahme ist kostenfrei, die Teilnehmerzahl begrenzt | Der Ort wird nach Anmeldeschluss bekannt gegeben.

Wir freuen uns auf Dich!

     

*Die Themenmodule im Einzelnen:

Meine Rolle im Ehrenamt
Wie sieht eigentlich meine Rolle im Ehrenamt aus? 
Was sind meine Aufgaben und wie sehen konkret die Herausforderungen aus? 
Was soll sich verändern? 
Was stärkt mich und auf welche Ressourcen kann ich schon zurückgreifen? 
Wie komme ich schnell wieder in Kraft?

Meine Herausforderungen im Ehrenamt
Wie gelingt eine gute Kommunikation? 
Wie kann ich meine Aufgaben und Herausforderungen aktiv bearbeiten – ohne Überforderung und Erschöpfung? 
Wie kann ich neue Perspektiven für mein Ehrenamt entwickeln, die mich stärken und stützen?

Meine Unterstützungsmöglichkeiten im Ehrenamt
Welche Werte und Ziele führen mich durch mein Ehrenamt? Was ist mir wirklich wichtig? 
Wie sieht eigentlich mein Netzwerk aktuell aus? 
Welche Rolle übernehme ich in meinem Netzwerk? 
Was benötige ich zusätzlich an Unterstützung?  
Wie kann mein Weg in ein unterstützendes Netzwerk konkret aussehen?

 

n.n.
kostenfrei
27
März
18:00
-
19:30

Zeit für neue Aufgaben? Du wirst überall gebraucht!

Finde Dein Ehrenamt!

Zeit für neue Aufgaben? - Ehrenamt macht glücklich!
Vortrag mit Kirsten Oeser 

Deine Rente ist in Sicht? Deine Kinder sind aus dem Gröbsten raus? Du bist neu in der Stadt? Es ist gerade sowieso alles ganz anders?
Dann ist jetzt die allerbeste Gelegenheit, sich neu zu orientieren. Das Ehrenamt bietet ungeahnte Möglichkeiten, mit Freude Wissen und eigene Lebenserfahrung weiterzugeben und selbst ganz viel Neues zu lernen. Gleichzeitig und beinahe nebenbei haben Sie die Chance, dabei nette Menschen kennen zu lernen. Ehrenamt macht glücklich!
Aber wie findet sich ein passendes Ehrenamt? Kirsten Oeser erklärt anschaulich und kurzweilig, wie ePunkt Dich bei der Suche nach der passenden Einsatzstelle unterstützt. Dazu geladen sind auch eine Ehrenamtliche und eine Vertretung einer Organisation, die mit Ehrenamtlichen arbeitet, so dass das Thema von allen Seiten beleuchtet wird.
In Kooperation mit der VHS Lübeck.

VHS Falkenplatz
Falkenplatz 10
23564 Lübeck
kostenfrei
22
Juni

Forum Ehrenamt 2024

Vernetz Dich mit anderen

Wir setzen Engagement in den Fokus!
Gemeinsam mit der Stabsstelle Koordinierung Ehrenamt der Hansestadt Lübeck laden wir auch 2024 herzlich zum Forum Ehrenamt ein. 

Am Samstag, den 22. Juni in den Media Docks wird sich über Themen und Zukunftsfragen des Ehrenamtes ausgetauscht und gemeinsam überlegt, wie wir das Ehrenamt in Lübeck weiterentwickeln wollen.
Hier kann man:

  • erfahren, was die Lübecker Engagementszene bewegt
  • gemeinsam an Themen arbeiten, die für Dich relevant sind
  • Dich vernetzen und viele nette Leute treffen
  • Bedarfe und Wünsche loswerden
  • neue Impulse mitnehmen

Mit dabei sind kurze Impulse, Austausch und Gesprächsrunden in verschiedenen Formaten sowie Möglichkeiten einander kennenzulernen. Außerdem gab es jede Menge Gleichgesinnte, Akteure aus Zivilgesellschaft, Verwaltung und Politik und – natürlich: kulinarische Köstlichkeiten für das leibliche Wohl und gute Laune.

Details folgen. 

Media Docks Lübeck
Lübeck
01
Juli
17:00
-
20:00

Fit und gestärkt im Ehrenamt | Meine Herausforderungen im Ehrenamt 

Mach Dich schlau und tausch Dich aus!

Vielleicht kennst Du das: Du liebst Dein Ehrenamt – aber irgendwie wird das alles viel zu viel? Plötzlich wird aus dem, was Du immer so gerne gemacht hast, eine Belastung?

Dann laden wir Dich herzlich zu unserer Veranstaltungsreihe „Fit und gestärkt im Ehrenamt“ ein! 

Wir nehmen die Themen Gesundheit und Resilienz in den Blick. Wir beschäftigen uns in den Workshops u.a. mit den Grundlagen guter Kommunikation und dem Resilienzkonzept und stellen unterschiedliche Methoden der Entspannung vor.

Unser Ziel: Du kennst und nutzt Deine eigenen Stärken und Ressourcen und hast Handlungstrategien, um den Herausforderungen im Ehrenamt gut und gesund begegnen zu können.

Die Termine bauen aufeinander auf, können aber auch einzeln besucht werden*:
Mo., 1. Juli | 17 - 20 Uhr: Meine Herausforderungen im Ehrenamt 
Mo., 25. November | 17 - 20 Uhr: Meine Unterstützungsmöglichkeiten im Ehrenamt

Die Referentinnen: 
Friederike Bilstein www.friederikebilstein-coaching.de und
Kirsten Oeser www.kirstenoeser.de
sind beide Coachinnen und beide ehrenamtlich sehr aktiv. Sie freuen sich darauf, Dich bei der Stärkung Deiner Gesundheit und Resilienz zu unterstützen.

Melde Dich bis 10.März an: info@epunkt.org | Die Teilnahme ist kostenfrei, die Teilnehmerzahl begrenzt | Der Ort wird nach Anmeldeschluss bekannt gegeben.

Wir freuen uns auf Dich!

     

*Die Themenmodule im Einzelnen:

Meine Herausforderungen im Ehrenamt
Wie gelingt eine gute Kommunikation? 
Wie kann ich meine Aufgaben und Herausforderungen aktiv bearbeiten – ohne Überforderung und Erschöpfung? 
Wie kann ich neue Perspektiven für mein Ehrenamt entwickeln, die mich stärken und stützen?

Meine Unterstützungsmöglichkeiten im Ehrenamt
Welche Werte und Ziele führen mich durch mein Ehrenamt? Was ist mir wirklich wichtig? 
Wie sieht eigentlich mein Netzwerk aktuell aus? 
Welche Rolle übernehme ich in meinem Netzwerk? 
Was benötige ich zusätzlich an Unterstützung?  
Wie kann mein Weg in ein unterstützendes Netzwerk konkret aussehen?

 

n.n.
kostenfrei
13
Okt.

Save the Date - Die EhrenamtMesse kommt 2024 wieder!

Finde Dein Ehrenamt!

Sei dabei, wenn rund 120 Initiativen, Vereine und Organisationen ihre Arbeit vorstellen und Mitstreiterinnen und Mitstreiter suchen. Hier kannst Du Kontakte knüpfen, nette Menschen treffen und staunen, was Lübeck alles ehrenamtlich auf die Beine stellt. 

Details folgen.

Die EhrenamtMesse ist eine Veranstaltung des Tandem Ehrenamt. 

Musik- und Kongresshalle Lübeck
Willy-Brandt-Allee 10
23554 Lübeck
25
Nov.
17:00
-
20:00

Fit und gestärkt im Ehrenamt | Meine Unterstützungsmöglichkeiten im Ehrenamt

Mach Dich schlau und tausch Dich aus!

Vielleicht kennst Du das: Du liebst Dein Ehrenamt – aber irgendwie wird das alles viel zu viel? Plötzlich wird aus dem, was Du immer so gerne gemacht hast, eine Belastung?

Dann laden wir Dich herzlich zu unserer Veranstaltung „Fit und gestärkt im Ehrenamt“ ein! 

Wir nehmen die Themen Gesundheit und Resilienz in den Blick. Wir beschäftigen uns in dem Workshop u.a. mit den Grundlagen guter Kommunikation und dem Resilienzkonzept und stellen unterschiedliche Methoden der Entspannung vor.

Unser Ziel: Du kennst und nutzt Deine eigenen Stärken und Ressourcen und hast Handlungstrategien, um den Herausforderungen im Ehrenamt gut und gesund begegnen zu können.

Mo., 25. November | 17 - 20 Uhr: Meine Unterstützungsmöglichkeiten im Ehrenamt
Welche Werte und Ziele führen mich durch mein Ehrenamt? Was ist mir wirklich wichtig? 
Wie sieht eigentlich mein Netzwerk aktuell aus? 
Welche Rolle übernehme ich in meinem Netzwerk? 
Was benötige ich zusätzlich an Unterstützung?  
Wie kann mein Weg in ein unterstützendes Netzwerk konkret aussehen?

Die Referentinnen: 
Friederike Bilstein www.friederikebilstein-coaching.de und
Kirsten Oeser www.kirstenoeser.de
sind beide Coachinnen und beide ehrenamtlich sehr aktiv. Sie freuen sich darauf, Dich bei der Stärkung Deiner Gesundheit und Resilienz zu unterstützen.

Melde Dich bis 10.März an: info@epunkt.org | Die Teilnahme ist kostenfrei, die Teilnehmerzahl begrenzt | Der Ort wird nach Anmeldeschluss bekannt gegeben.

Wir freuen uns auf Dich!

     

n.n.
kostenfrei