Eingabehilfen öffnen

Skip to main content

Freiwilligenagentur

  • Kontakte:
    • Projekt/ Organisation: ePunkt e.V., zuständige Stelle: Bürgerkraftwerk und Freiwilligenagentur für Lübeck, Straße + Haus-Nr.: Hüxtertorallee 7, PLZ + Ort: 23564 Lübeck, Telefon: +49 451 30 50 405 "> +49 451 30 50 405 , E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. , Website:

fürALLE
fürDICH
#fürLÜBECK

fürDICH

Du suchst ein Ehrenamt?
Wir finden für jeden Menschen ein passendes Ehrenamt. Wir beraten und vermitteln – analog und persönlich oder digital über unsere Stellenbörse.

Dir fehlt Know-How für Dein Ehrenamt oder alles wird zu viel?
Wir veranstalten regelmäßig Qualifikationen, Workshops, Coachings und Supervision, damit Engagierte gerne engagiert bleiben.

Wo bleibt eigentlich die Anerkennung für Dein Engagement?
Wir ehren, stärken und feiern das Ehrenamt mit zahlreichen Veranstaltungen und Aktionen und sorgen für eine öffentliche Wahrnehmung.

fürLÜBECK

Du brauchst Unterstützung für Deine Initiative?
Wir beraten Organisationen, die mit Freiwilligen arbeiten oder die überlegen, es zu tun. Trainings, Organisationsberatung und Schulungen gehören zu unserem Angebot genauso wie die Vermittlung von Ehrenamtlichen.

Du willst nicht alles alleine machen?
Wir stellen für Engagierte Kontakte zu Organisationen her, vernetzen Organisationen untereinander und ermöglichen mit Verwaltung und Politik einen lebendigen Austausch.

Wie können aus vielen noch mehr werden?
Wir ermutigen und aktvieren Menschen und Unternehmen, sich in und für Lübeck zu engagieren.

fürALLE

Ehrenamt braucht eine Lobby.
Wir vertreten die Interessen der Zivilgesellschaft und setzen uns ein für bestmögliche Rahmenbedingungen für Dein Ehrenamt.

Ehrenamt braucht Hauptamt
Verlässliche, langfristige Förderungen für hauptamtliche Strukturen sind die Grundlage für eine aktive und starke Zivilgesellschaft. Dafür treten wir ein.

Ehrenamt braucht Impulse
Wir beobachten demokratische, sozial- und umweltpolitische Entwicklungen, machen Probleme sichtbar und entwickeln aus Lösungsideen Konzepte und Projekte.

Lübeck ist Stiftungsstadt! 

  • Kontakte:
    • Projekt/ Organisation: ePunkt e.V., zuständige Stelle: Bürgerkraftwerk und Freiwilligenagentur für Lübeck, Straße + Haus-Nr.: Hüxtertorallee 7, PLZ + Ort: 23564 Lübeck, Name: Katja Nowroth, Telefon: +49 451 30 50 405 "> +49 451 30 50 405 , E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. , Website:

Unser Stiftungsverzeichnis enthält umfangreiche Daten zu den über 100 Stiftungen, die ihren Sitz in Lübeck haben. Du findest es hier.

Darüber hinaus gibt es weitere hilfreiche Suchmaschinen, um bundesweit die passende Förderung für Dein Anliegen zu finden:
https://foerderdatenbank.d-s-e-e.de/datenbank/programme
https://stiftungssuche.de/  
https://www.deutsches-stiftungszentrum.de/foerderung

Videotipp: Im #DSEEerklärt-Video „Fördermittel“ auf der Themenseite „Geld akquirieren“ zeigt die Deutsche Stiftung Engagement und Ehrenamt euch, wie ihr von Beginn an den richtigen Weg zur passenden Förderung einschlagt. 

Keine Ahnung, wie man einen Förderantrag stellt? Hier findest Du einen kleinen Leitfaden für wirkungsorientierte Förderanträge.

Du hast Fragen zu Anträgen, zu Prozessen oder brauchst überhaupt Unterstützung? Dann zögere nicht, Dich bei uns zu melden. Wir helfen gerne weiter!

Muss ich mein Ehrenamt der Rentenversicherung melden?

Wer ehrenamtlich tätig ist, erhält keinen Lohn. Es kann aber andere Arten der Vergütung für das Amt geben, zum Beispiel in Form einer Aufwandsentschädigung. Solltest Du für Dein Ehrenamt eine solche Aufwandsentschädigung erhalten, musst Du Dein Ehrenamt auf jeden Fall der Rentenversicherung melden. So vermeidest Du, dass Du, ohne es zu wissen, eine Hinzuverdienstgrenze überschreitest und Deine Erwerbsminderungsrente dann gekürzt wird.

Ist Dein Ehrenamt unvergütet, musst Du die Tätigkeit nicht zwingend melden – in jedem Fall musst Du aber darauf achten, die erlaubten Stunden pro Tag nicht zu überschreiten.

Für Ehrenamtliche

Weitere Beiträge …